Wer wir sind

Enera bietet Benachrichtigungslösungen seit 1995 an. Unsere Wurzeln liegen in der Transportindustrie - mit einer automatischen Benachrichtigungslösung für den Winterdienst. Im Winterdienst sind drei Dinge wichtig:

  1. Einfachheit: Lösungen müssen von Personal bedient werden können, das keine speziellen IT-Kenntnisse hat.
  2. Leben stehen auf dem Spiel: Wenn man Räum- und Streufahrzeuge nicht rechtzeitig auf die Straße bekommt, kann dies tödliche Unfälle zur Folge haben.
  3. Technisch ausgereift: Alle benötigten Fahrzeuge müssen mit Fahrern bemannt werden. Das System muss deshalb selbsttätig Ersatzrufnummern wählen oder sogar Ersatzkräfte verständigen.

Bei Schnee und Eis bekommt man viele Gelegenheiten zum Üben. Eine typische Winterdienst-Einheit nutzt ihr Benachrichtigungssystem rund 50- oder 60mal in der Saison. Wenn man etwas so oft verwendet, sieht man auch, wie es verbessert werden könnte. Wir haben zugehört und die Anregungen aufgegriffen. Heute dürfen wir deshalb stolz sein, dass viele Organisationen und Branchen weit entfernt vom Winterdienst unsere Lösungen einsetzen: 

  • Business Continuity in Unternehmen
  • Raffinerien, Chemieunternehmen, Kernkraftwerke
  • Militärische Standorte
  • Notfallmanagment
  • Krisenstäbe bei Behörden

Unsere Lösung ist die einzige Benachrichtigungslösung, die auf der Approved Product List (APL) des  US-amerikanischen Verteidigungsministeriums (DoD) steht.

Unternehmensphilosophie

Die Enera Gruppe ist ein internationales Unternehmen, das auf stabiles Wachstum und stabile Rentabilität zurückblicken kann. Wir sind mit eigenen Mitteln gewachsen, ohne Risikokapital. Unsere Kunden haben sich für einen Lieferanten entschieden, dessen Dienstleistungen eine zuverlässige und stabile Führung gesehen haben. Wir glauben an eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden und hervorragender Kundendienst ist uns sehr wichtig.